ski-snowboarden

Seit ber 20 Jahren fahre ich nun schon Ski und  jedes Jahr aufs neue juckt es  in den Beinen, im Winter in die Berge zu fahren und  dort das "weie Vergngen" zu erleben. Nicht zu vernachlssigen ist natrlich bei jedem Winterurlaub, das Apr-Ski. Schlielich macht das einen Groteil des Vergngens aus ;-)

Seit  fnf Jahren fahre ich nun auch Snow-Board und  es macht mir immer mehr Spa. In den letzten Jahren bin ich eigendlich nur noch abwechselnd mit Snowboard und  Fun Carvern gefahren. Das "normale" Skifahren ist recht langweilig geworden.     

Folgende Skiorte habe ich schon kennengelernt: Axumer-Litzum, Livignio, Lanersbach, Harz, Pitztal, Mandarfen, Breul Cervinia, Verbier, Saalbach, Zell am See und  natrlich Slden.

 

Nachfolgend ein paar Impressionen aus vergangenen Ski-Urlauben:

Zu meinem Lieblings-Ziel hat sich Slden entwickelt. Nicht gerade billig, aber immer was lo!

==>>  Sldens HomePage             

 

Slden 2006; 28.01.- 04.02.

                                                                   

Wie schon erwartet, auch dieses Jahr natrlich wieder Slden. Im Gegensatz zum letztem Jahr hatten wir dieses mal wirklich eine Woche lang, traumhaftes Sonnenwetter. Unsere Truppe war diesmal sogar noch grer und auf zwei Ferienwohnungen im Haus Toni verteilt.Mit dabei waren. Karsten, Katharina, Nicole, Doreen, Patricia, Christian, Claudius, Viorel, Uwe und ich. (Carsten aus Kln, kam noch etwas spter hinzu).

Da unser Haus diesmal etwas oberhalb lag, verlagerten sich auch unsere "nach" Ski-Aktivitten etwas vom Apre-Ski zu gemtlich gemeinsamen Kochen, Sauna etc. Aber natrlich hatten wir auch noch genug Apre-Ski, schlielich waren wir ja in Slden.

Besonders danken mchte ich nochmals unserem super "Koch" Claudius, der aus allem was wir so hatten, wirklich tolle Speisen zubereitet hat.

Bis auf einige blaue Flecken, die wohl hauptschlich bei unsere Rodelabfahrt, nach dem Httenabend entstanden sind, gab es diesmal auch keine Verletzungen.

Bilder    ========>>>>>>      Slden 2006 

 

Slden 2005; 22.1.- 29.1.                                      

Wieder war unsere alte Truppe aus dem Vorjahr (Nicole, Yvonne, Patricia, Karsten, Ich), diesmal noch verstrkt durch Uwe, in Slden. Im Haus Rubin hatten wir eine schne Ferienwohnung und viel Spa. Leider spielte diesmal das Wetter nicht so mit. Es war fast immer bedeckt und  sehr kalt (bis zu - 16 Grad, auf dem Gletscher sogar bis  - 23 Grad). Da es sehr kalt war, haben wir diesmal den Gletscher ausgelassen, dafr haben wir in den Htten um so fters Glhwein, Jagatee und Bombadino *lecker* zum aufwrmen getrunken *gg*.  Schade war das meine kleine Maus, Patricia, sich am zweitem Tag den Knchel, beim Snowboarden,  verstaucht hat und  dann sogar einen Gips tragen musste. Dadurch war`s natrlich fr Patty aus mit Ski/Snowboardfahren und  nicht mehr so schn fr Sie. Naja, wir haben das beste daraus gemacht. Im nchsten Jahr gehts dann wieder!!

Natrlich haben wir auch wieder unseren Httenabend mit Rodelabfahrt gemacht. Diesmal konnten wir wenigstens auf Schnee hinab rodeln und  nicht wie im letztem Jahr nur auf Eis schlittern *g*

 

Weitere Fotos Slden 2005  ==>>  Slden 2005  + ==> Slden 2005 Karsten`s Fotos 

 

Slden 2004; 31.1 - 7.2.                   

Gemeinsam mit Nicole, Yvonne, Karsten und Patty habe ich, bzw. wir schne Tage in Slden verbracht. In einer gemeinsamen Ferienwohnung sind wir uns nicht auf den Geist gegangen, haben aber dafr schne Stunden gemeinsam verbracht, zB. beim gemeinsamen Kochen. Besonders in Erinnerung bleibt uns natrlich das leckere Steak ;-))

Auch unsere gemeinsamen Apr Ski Abende, unsere Rodel Tour  sowie das gemeinsame Ski/Snowborden hat uns allen viel Spa gemacht.

Wir freuen uns schon auf 2005 :-)

Fotos Slden 2004  ====>>>>  Slden 2004 

 

Slden 2002

Hier bin ich mit Karsten, Udo und  meiner Snow Board Lehrerin 2002 in Slden

Auf  den Folgenden zwei Bildern bin ich beim Snowboarden in Slden 2002 zu sehen

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!